Mitarbeiter der Vollmergruppe Dienstleistung aus den Bereichen security, parking, cleanig und service.
Sie befinden sich hier: Startseite | Illegalen Videodreh durch Sicherheitsmitarbeiter beendet

Illegalen Videodreh durch Sicherheitsmitarbeiter beendet

Ein Sicherheitsmitarbeiter der Vollmergruppe konnte am vergangenen Samstag über eine Kamera in einem Parkhaus in Mülheim beobachten, wie acht Jugendliche sich gegenseitig mit Messern und einem Baseballschläger durch das Parkhaus jagten. Sofort informierte er weitere verfügbare Sicherheitskräfte aus dem näheren Umfeld des Objektes sowie die Einsatzkräfte der Polizei.
Die Sicherheitsmitarbeiter konnten noch vor Eintreffen ... der drei Streifenwagen der Polizei die Jugendlichen festsetzen und mehrere Waffen und Masken zur Vermummung sicherstellen.

Es stellte sich heraus, dass es bei der Aktion um den illegalen Dreh eines Videos ging. Alle acht Personen erhielten ein Hausverbot und durften die Örtlichkeiten dann verlassen. Die Kameraaufzeichnung wurde gesichert und wird als Beweismittel der Polizei zur Verfügung gestellt.

Dieser Vorfall zeigt erneut die Wichtigkeit des Einsatzes von Sicherheitspersonal und das gute Zusammenspiel erfahrener und qualifizierter Sicherheitsmitarbeiter

Illegalen Videodreh durch Sicherheitsmitarbeiter beendet