Mitarbeiter der Vollmergruppe Dienstleistung aus den Bereichen security, parking, cleanig und service.
Sie befinden sich hier: Startseite | Mitarbeiter des Jahres 2013

Mitarbeiter des Jahres 2013

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort – so lässt sich mit wenigen Worten beschreiben, was Andreas Koch widerfahren ist: Der Sicherheitsmitarbeiter der Mülheimer Vollmergruppe verhinderte durch seinen mutigen Einsatz eine mögliche Katastrophe. Dafür erkor ihn nun die Sicherheitspartnerschaft  Ruhr, eine Kooperation von Polizei, privaten Sicherheitsunternehmen und der Wirtschaftsförderungen aus Essen und Mülheim an der Ruhr, zum Mitarbeiter des Jahres 2013.

Was war passiert? Am 25. August 2013 fuhr Andreas Koch während seines Dienstes mit seinem Auto auf der Mendener Brücke in Mülheim an der Ruhr als sich ein vor ihm fahrendes Auto aus ungeklärter Ursache überschlug. Noch bevor der Sicherheitsmitarbeiter das Unfallauto erreichte, hatte sich der Fahrer bereits selbstständig und unverletzt aus dem auf dem Dach liegenden Fahrzeug befreien können. Doch Andreas Koch handelte, denn auslaufende Betriebsstoffe und ein Motorbrand sorgten für Gefahr. Es gelang ihm, das Feuer bis zum Eintreffen der Feuerwehr und Polizei zu löschen, da alle Einsatzfahrzeuge der Vollmergruppe mit Handfeuerlöschern ausgerüstet und die Mitarbeiter brandschutztechnisch ausgebildet sind.

Für die Sicherheitspartnerschaft Ruhr ist der mutige Einsatz von Andreas Koch wortwörtlich aller Ehren wert: Sie ernannte ihn im November 2013 nicht nur zum besten Mitarbeiter des Quartals, sondern vor wenigen Tagen auch zum besten Mitarbeiter des Jahres 2013. Neben der Auszeichnung und einer Urkunde darf sich Andreas Koch zusätzlich über 500 Euro Prämie freuen.

Seit April 2013 zeichnet die Sicherheitspartnerschaft Ruhr besonders engagierte Mitarbeiter der beteiligten Sicherheitsunternehmen zum besten Mitarbeiter des Quartals aus. Diese stehen dann am Jahresende zur Wahl zum besten Mitarbeiter des Jahres.

In der 2005 ins Leben gerufenen Sicherheitspartnerschaft Ruhr engagieren sich die Polizei, die privaten Wach- und Sicherheitsunternehmen CONDOR, KÖTTER, SECURITAS und WISAG aus Essen und die Vollmergruppe aus Mülheim an der Ruhr sowie die EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH und die Mülheim & Business GmbH Wirtschaftsförderung. Gemeinsam sehen sich die Partner der Sicherheit und dem Schutz der Bürgerinnen und Bürger in Essen und Mülheim an der Ruhr verpflichtet. Die Kooperation will der Kriminalität in den beiden Städten vorbeugen, Gefahren frühzeitig erkennen und das Sicherheitsempfinden der Bürger noch weiter stärken. Die Mitglieder der Sicherheitspartnerschaft tauschen alle Informationen über eine gemeinsame Informations-Ansprechstelle (IAS) aus. Die Mitarbeiter der beteiligten Sicherheitsunternehmen melden über die rund um die Uhr besetzte Notruf- und Service-Leitstelle auffällige Sachverhalte wie Verkehrsunfälle, Vandalismus, Sachbeschädigung, hilflose Personen oder auch tätliche Auseinandersetzungen sofort der Polizei. Gemeinsames strategisches Vorgehen der Sicherheitsunternehmen und der Polizei bleibt dabei aber ausgeschlossen.

Mitarbeiter des Jahres 2013 von der Vollmergruppe Dienstleistung
Mitarbeiter des Jahres 2013