Mitarbeiter der Vollmergruppe Dienstleistung aus den Bereichen security, parking, cleanig und service.
Sie befinden sich hier: Startseite | Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Verkehrsunfall im Essener Tunnel

Erste Hilfe Massnahmen im Essener Tunnel

In den frühen Morgenstunden des 03.10.2020 verlor ein 29-jähriger Autofahrer in einem Tunnel der Essener Innenstadt die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Betonpfeiler.

Eine Sicherheitskraft der Vollmergruppe, die sich in unmittelbarer Nähe des Unfallortes befand, konnte den Fahrer und schwer verletzten Beifahrer aus dem nahezu zerstörten Fahrzeug bergen und bis zum Eintreffen der hinzugezogenen Rettungskräfte umgehend Erste-Hilfe-Maßnahmen einleiten.

Die Unfallursache ist gemäß Polizeiangaben derzeit noch völlig unklar.

Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Verkehrsunfall im Essener Tunnel