Vollmergruppe Dienstleistung: Genau mein Dienstleister.
Sie befinden sich hier: Startseite | News

News der Vollmergruppe

Neuigkeiten, Berichte und Pressemitteilungen aus den Bereichen der Vollmergruppe Dienstleistung.

Der anhaltende Rückgang der Wohnungseinbrüche in NRW in den letzten Jahren ist im Oktober unterbrochen worden. Nachdem sich die Anzahl binnen zwei Jahren fast halbiert hatte, stiegen die Einbrüche laut Landeskriminalamt Düsseldorf nun wieder deutlich an. 2020 Einbrüche wurden im zurückliegenden Oktober gezählt. Das waren insgesamt zehn Prozent mehr als im Vorjahresmonat, als 1810 Fälle gemeldet wurden. Aber in etwa der Hälfte der Fälle…

Weiterlesen ...
Bombenentschärfung mit Evakuierung in der Neckarstraße in Mülheim

Am Donnerstagabend wurde direkt vor der Hauptverwaltung der Vollmergruppe in der Neckarstraße in Mülheim eine 10 Zentner Bombe aus dem zweiten Weltkrieg erfolgreich entschärft. Im Zuge der Entschärfungsarbeiten wurde das Gewerbegebiet Rhein-Ruhr-Hafen nahezu vollständig evakuiert.
Als 24-stündig tätiges Dienstleistungsunternehmen zeigte sich die Vollmergruppe bestens vorbereitet auf dieses nicht alltägliche Ereignis. Besonders der Sicherheitsbereich der Vollmergruppe stand vor einer immensen Herausforderung, da auch die VdS-zertifizierte Notruf- und Service-Leitstelle (NSL), in der weit über 3.500 Auftraggeber betreut werden, von der Evakuierung betroffen war.

Weiterlesen ...
Ehrung der Mitarbeiterin des Jahres 2018

Die „Sicherheitspartnerschaft RUHR“ hat Anfang des Jahres zum vierten Mal die Auszeichnung „Mitarbeiter des Jahres“ für das Jahr 2018 an eine Mitarbeiterin der Vollmergruppe Dienstleistung vergeben.
Im Rahmen einer feierlichen Ehrung im Haus der Vollmergruppe bekam nun die Preisträgerin die Urkunde für ihren lobenswerten Einsatz überreicht. Auch die prämierten zweiten und dritten Plätze…

Weiterlesen ...

In den Vormittagsstunden des 16.5.2019 erhielten die Sicherheitsmitarbeiter der Vollmergruppe in einem innerstädtischen Mülheimer Einkaufscenter eine Information über eine offensichtlich leblos vorgefundene Person im Centerbereich.
Bei ihrem Eintreffen am Einsatzort fanden die Sicherheitsmitarbeiter, die in einem Stuhl zusammengesackte Person vor und konnten weder Atmung noch Pulsschlag registrieren.

Weiterlesen ...