Mitarbeiter der Vollmergruppe Dienstleistung aus den Bereichen security, parking, cleanig und service.
Sie befinden sich hier: Startseite | Festnahme wegen sexueller Nötigung

Festnahme wegen sexueller Nötigung

Am 18. Juli 2020 wurde ein Sicherheitsmitarbeiter der Vollmergruppe von drei Frauen im Bereich Hauptbahnhof Mülheim an der Ruhr um Hilfe gebeten, da sie von einem unbekannten Mann sexuell genötigt wurden. Der Täter habe ihnen Geld für sexuelle Dienste angeboten und sie anschließend zunächst hartnäckig bedrängt, verfolgt und schließlich massiv beleidigt.
Die Sicherheitsmitarbeiter forderte umgehend Unterstützung durch im Umfeld tätige Sicherheitskräfte der Vollmergruppe an. Nach kurzer Verfolgung konnte der Täter gestellt werden. Da er eine Ausweiskontrolle verweigerte und permanent versuchte zu flüchten, wurden Polizeieinsatzkräfte hinzugezogen.
Nachdem der Täter auch eine Polizistin massiv beleidigte und sich uneinsichtig zeigte, wurde ein Platzverweis ausgesprochen. Da er diesem nicht nachkam, wurde der strafrechtlich bekannte Mann in Gewahrsam genommen.

Festnahme wegen sexueller Nötigung